Ein astrologisches Lesevergnügen

Ein astrologisches Lesevergnügen

“Der Glückspunkt und seine Freunde” – von Wilfried Teschler Die Lektüre dieses Heftes war für mich das reine astrologische Lesevergnügen. Einfach klasse fand ich die Beschreibung, wie man sich – auch als astrologisch wenig Vorgebildeter – das eigene...Weiterlesen

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Du willst Dein volles menschliches Potential nutzen und Du möchtest wissen, wie Dir die drei wunderbaren Erkenntnissysteme der Menschheit Astrologie – Meditation – Reinkarnation dabei behilflich sein können? Hier findest Du Antworten: Astrologische...Weiterlesen
Schwere Zeiten?

Schwere Zeiten?

DIE STAHLÜBUNG (auch Knochenübung genannt) Die Stahlübung fördert genau die Fähigkeiten, die in schwierigen Situationen am meisten gebraucht werden, Stabilität, innere Festigkeit, Durchhaltekraft, stehen bleiben können. Bei der Stahlübung wird eine MENTALE TECHNIK mit...Weiterlesen

Abwehrkräfte stärken – die Thymushaltung

Hoch mit den Abwehrkräften! Die Übung zur Stärkung des THYMUS Wer nicht von der Grippewelle überrollt werden möchte, kann etwas für seine Abwehrkräfte tun: den Thymus / die Thymusenergie stärken. Dauerhaft ausgeübt ist diese einfache Übung eine wunderbare Quelle für...Weiterlesen
Meridian des Monats Januar: Milz-Pankreas

Meridian des Monats Januar: Milz-Pankreas

Ohne Scheu oder Ängste an die Themen des Neuen Jahres rangehen? Diese Qualität kann Du entwickeln mit der Grundhaltung zum Milz-Pakreas-Meridian. Diese Übung aus der Meridiansystematik kannst Du auch zu Hause selbstverantwortlich ausführen – hier gibt es die...Weiterlesen
Das Buch zur Meridiansystematik

Das Buch zur Meridiansystematik

 “Das Praxishandbuch par excellence. Ich habe die Möglichkeiten und Chancen dieser neuen Meridiantherapie in einem fünftägigen Workshop beim Begründer der Meridiansystematik Wilfried Teschler kennen und schätzen gelernt. Die Übungsformen – Körperhaltungen...Weiterlesen